BlogSchokolade

häppchenweise

Tuesday, November 01, 2005

Zeitumstellung

Wie wunderschön war das damals, als man mit der Zeitumstellung tatsächlich eine Stunde gewann. Letztes Jahr dachte ich, mir platzt die Milchbar beim Kind an die neuen Zeiten gewöhnen und ich war zutiefst beeindruckt von der Bauer-Kuhmelk-Problematik, die sich mir ganz neu erschloss. Dieses Jahr schon wieder zu früh gefreut, in die Nacht gefeiert und den Morgen im Halbschlaf mit äußerst gelungenen Augenringen gestartet. Meines Kindes Inneruhr zeigte höchste Zeit zum Aufstehn an, na dann.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home