BlogSchokolade

häppchenweise

Saturday, November 12, 2005

Treppenhausgeschichte

Jedes mal Theater mit den kurzen Beinen. Schleppe ich das Kind durch das Treppenhaus nach unten, weil der Bub sooo müde ist, läuft er mir, kaum Asphalt unter den Sohlen auf und davon. Keine Spur von Müdigkeit! Gestern lies ich ihn unten stehen mit der Freiheit so lange zu brauchen wie er will. Aber das Balg nimmt nicht eine Stufe. Ich stehe oben rufe, locke, warte. Seine jammernde Erklärung: "...FAULER!..."

1 Comments:

Post a Comment

<< Home